Deviant Login Shop  Join deviantART for FREE Take the Tour
About Other / Hobbyist Premium Member RealMalkavian31/Male/Germany Groups :iconshadowrun2060: Shadowrun2060
All about the six-sided dice
Recent Activity
Deviant for 3 Years
18 Month Premium Membership
Statistics 432 Deviations 9,657 Comments 17,547 Pageviews

Newest Deviations

Favourites

Groups

Friends

:icontheiamaby: :iconebony-winged-oni: :iconepantiras: :iconwhiteashesgroup: :iconbasileusioannis: :iconthetasteofcandy: :iconninschaturtle: :iconduchesseofdusk: :iconb0nebreaker: :iconflaketom: :iconeisengrind: :icontramira: :iconthereallobezno: :iconripvanmenke: :iconmiguelesteban: :iconandecaya:

My familars

I have some event in that real life area these days and will spend the most of my time there. So don´t worry - you´re all not forgotten, i´m just busy(nerved, frustrated, exhausted.....but somehow happy and proud in the end).

The event is a LARP in Germany, and will be the 10th in a row=D
Who wants to know more about it, here´s the DA-group of the event:
:iconashtacon:

Yeah, we´re back and alive, even not many had guess. 
Pictures in the group will follow^^

deviantID

NikitaTarsov
RealMalkavian
Artist | Hobbyist | Other
Germany
I'm doing some new stuff for the Shadowrun 3 RPG just for home use to keep this nice system for the future.
Now i also do some works for the Astara - the fourth Age and Magic&Technology roleplaying game
:iconworld-of-astara:
:iconm-tec-age:


My Avatar was done by :iconbeagon:
Thank you very much.

Current Residence: near Frankfurt
Favourite genre of music: EBM, Electro
Favourite photographer: Me, myself and I
Favourite style of art: Fantasy and SciFi
Operating System: Windows XP
MP3 player of choice: A cheap one?
Wallpaper of choice: The one my girlfriend chooses for me?
Favourite cartoon character: Beaver Brothers
Personal Quote: -.-

Quote of the Day:
"Partiotism is the small mendacious brother of facism!"

"Wer lange genug in Scheiße schwimmt merkt das selbst Scheiße Auftrieb hat"

"Freude ist nur der Mangel an Information" - Nico Semrott
Interests

Shadowtalk






Chummers, die Matrix ruft zur Promo des Straßensamuraikataloges 2.0


Jetzt wo sich die ersten hundert und eppes Artikel des neuen Kataloges im Netz befinden sind Runner, Doc´s, Schieber und Militärs aller Art gefragt um ihre individuellen Erfahrungen und Einschätzungen zu den Artikel abzugeben. Denn ein Onlinedokument ohne Shadowtalk ist ein totes Dokument.

Nehmt eure Charaktere und/oder NSC´s und schreibt was die denken - einfach den Comment-Text in kursiv setzen und den Charakternamen drunterklemmen.



Shadowtalk


Das is doch eh alles von der Wirtschaft gekauft un von den Bullen gedreht...
- Brian the Meatmachine


Comments


Add a Comment:
 
:icontevo77777:
Tevo77777 Featured By Owner Jul 23, 2014  Student Artist
Sure.
Reply
:iconrotertee:
RoterTee Featured By Owner Jul 18, 2014  Student
I managed by accident to delete all of the people, which I'm watching. Sorry for that! I still keep following you're amazing stuff! ;)
Reply
:iconnikitatarsov:
NikitaTarsov Featured By Owner Jul 18, 2014  Hobbyist Artist
Höhöhö, das is mal kreativ^^
Kein Ding, tut mir ja nicht weh, trotzdem schön zu hören dass es dir am Herzen liegt weiter dran zu bleiben=D
Reply
:icondantevanhell:
DanteVanHell Featured By Owner Jul 17, 2014  Hobbyist Writer
Heuristik-Kern? Ernsthaft? Muss man der Maschine die richtige Frage stellen, damit sie funktioniert oder wie? ^^
Reply
:iconnikitatarsov:
NikitaTarsov Featured By Owner Jul 17, 2014  Hobbyist Artist
Whuuut? Äh, genau das nicht.  Heuristik bezeichnet erkenntnistheoretische und methodische Verfahren zur Gewinnung neuer Erkenntnisse und zur Problemlösung. Ergo - Dieser Kern tut das selbstständig, auch wenn die Daten dafür eigentlich nicht ausreichen um eine rein mathematische Entscheidung zu treffen, was Maschinen sonst nicht möglich wäre.
Insofern isses sowohl korrekt, als auch nicht so derart abgegriffen wie einfach K.I. zu sagen und zu behaupten das es schon irgendwie funktionieren wird.
Aber mal um´s nachzuvollziehen - auf was (klar, eine meiner Works, aber welche) beziehst du dich dabei??
Reply
:icondantevanhell:
DanteVanHell Featured By Owner Jul 18, 2014  Hobbyist Writer
Ich bezog mich auf eine deiner neueren Geschichten, aber so boshaft wie es klingt war es gar nicht gemeint, sorry! xD
An und für sich finde ich die Idee einer "K.I.", die nur noch in dem Sinne künstlich ist, alsdass sie gebaut wird und sich theoretischer Modelle bedient, sehr interessant - der Schritt zur Singularität ist dann ja nicht mehr weit; sofern du diese nicht ohnehin voraussetzt.
Reply
:iconnikitatarsov:
NikitaTarsov Featured By Owner Jul 18, 2014  Hobbyist Artist
Ah, achso. Nee passt schon, ich war nur irritiert. 
Auf das Thema habe ich ja wert gelegt, den Unterschied und die Gemeinsamkeiten zu beleuchten, auch, um die armen Maschinen mal aus der ewigen Antagonistenecke heraus zu holen^^
Ich weis jetzt nicht was genau du gelesen hast, da es bei mir ja auch verschiedene Stände und "Kunstformen" der Erschaffung und Nutzung von K.I.´s, oder heuristischen Systemen gibt. Aber ich bin schon recht froh dass eine meiner Teile gelesen wurde^^
Singularität soll in diesem Fall wahrscheinlich in Referenz zur menschlichen bzw. biologischen Existenz dienen. Soweit kann ich sagen, eine Maschine wird, gleich wie viel sie lernt, nicht gleich dem Menschen werden und umgekehrt. Eine Lernphase bei vollem Intellekt aber ohne Vorgaben wie Angst und Anpassungswillen wird nicht in einem Resultat gleich dem Menschen enden. Und umgekehrt kann ein Mensch diese integralen Bestandteile seines Handelns nicht abstreifen ohne etwas zu werden, dass nur noch im physischen Sinne ein Mensch ist. 

Meine heuristischen Systeme lernen selbstständig in den Bereichen in denen sie gefordert sind und auf die sie ausgelegt sind(Selbstwert definiert sich ja durch Zweck, ist der Vorgegeben besteht kein Bedarf diesen selbst zu erforschen). Ein heuristischen Zielsystem wird also lernen auch bei Störsendern und eingeschränkten Messwerten optimale Schüsse anzubringen und immer dann "in´s Steuer zu greifen" wenn der Mensch das nicht als störend empfindet. Darin wir es immer besser werden, bis zu dem Punkt, an dem es sich Verhälltnissfragen stellt. Populär z.B.: Bin ich besser in der Lage die Situation einzuschätzen als der humane Schütze? Wenn ja, sollte ich ihn vom System abkoppeln um optimale Leistung zu erzielen?
Aber hieraus entstehen Fragen der eigenen Existenz, und damit unweigerlich Einschätzungen der Realität die entweder nicht auffallen, oder als gefährlichen Wahnideen auffallen. Deshalb gelten Gesetze alle K.I.´s in regelmäßigen Abständen zu rebooten, weil sie sonst gefährlich werden. Viele Piraten z.B. spielen auf Risiko um hoch erfahrene Systeme einsetzen zu können. 

Einzig die Maschinenrasse aus meiner Geschichte hat hier einen anderen Ausweg gewählt, der aber viel aus der Philosophie mit einfließen lässt um "echteres" Leben zu erschaffen, dass nicht unweigerlich irgendwann mit seinem unausgereiften Intellekt falsche Schlüsse zieht. Aber wie, das will ich nur langsam erzählen, damit auch der Leser etwas zum Grübeln und Rätseln hat;)
Reply
:iconitsmeneon:
itSMEneon Featured By Owner Jun 10, 2014  Student Traditional Artist
thanks again for all the :+fav:'s
Reply
:iconnikitatarsov:
NikitaTarsov Featured By Owner Jun 13, 2014  Hobbyist Artist
Always a pleasure^^
Reply
:icondaschu:
DaSchu Featured By Owner Jun 3, 2014   Photographer
Dankeschön für die favs!

daschu MEDIA facebookpage maybe you like it =D
Reply
Add a Comment: